maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?




Moderator: Thomas

maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon sidi » Do 30. Aug 2018, 14:54

Wer kann helfen?
Wir waren 2018 bereits 179 Tage (6 Monate) in Marokko und sind im Juli nach einer offiziel genehmigten Verlängerung fristgemäß ausgereist.
Unsere Frage: Dürfen wir am 22.12.2018 für weitere 9 Tage in 2018 wieder einreisen oder könnte uns die Einreise deswegen verweigert werden?
Vielen Dank!
meine Marokko-Fotos und Berichte:
http://www.marokko-erfahren.de
Benutzeravatar
sidi
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 21:41

von Anzeige » Do 30. Aug 2018, 14:54

Anzeige
 

Re: maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon Thomas » Do 30. Aug 2018, 16:57

Hallo.

Fahrzeuge dürfen unverzollt max. 180 Tage im Kalenderjahr im Land bleiben.
Personen können, durch eine kurzfristige Ausreise nach Spanien ihren Aufenthaltsstatus von drei Monaten, "immer wieder" verlängern.
D.h., wenn´s um Euer Fahrzeug geht, so könnte es Probleme geben aber was Euch als Personen betrifft, so könnt Ihr unbesorgt wieder einreisen.
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 917
Registriert: Di 15. Mär 2011, 21:00

Re: maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon sidi » Fr 31. Aug 2018, 06:57

Hallo Thomas,
vielen Dank für die schnelle und konkrete Antwort. :D Vielleicht lernen wir uns ja auch mal persönlich kennen?
Ja, diesmal müssen wir leider auf unser Auto verzichten. Aber es gibt ja in Marokko auch welche.

Hier ein Link zu unserem Jahresbericht:
http://timamagazin.com/ein-jahr-in-marokko
Keine Angst, für ein Jahr ist er wirklich sehr kurz!
meine Marokko-Fotos und Berichte:
http://www.marokko-erfahren.de
Benutzeravatar
sidi
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 21:41

Re: maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon Thomas » Fr 31. Aug 2018, 07:13

Hallo Sidi,

melde Dich, wenn Du mal in Errachidia bist, dann treffen wir uns.

(Ich bin auch häufiger in Fes od. Rabat.)
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 917
Registriert: Di 15. Mär 2011, 21:00

Re: maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon sidi » Di 4. Sep 2018, 20:43

Ja, sehr gern!
Ich schreib per PN.
meine Marokko-Fotos und Berichte:
http://www.marokko-erfahren.de
Benutzeravatar
sidi
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 21:41

Re: maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon Thomas » Di 4. Sep 2018, 21:25

Hallo Sidi,

ich habe Deine PN erhalten aber ich glaube, dass Du meine Antwort nicht erhalten hast.
Irgendwie hängt diese im Postausgang fest und läßt sich nicht verschicken.

Schicke mir doch mal eine Email (thomasfriedrich1@web.de), dann kann ich Dir auch per Mail antworten)
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 917
Registriert: Di 15. Mär 2011, 21:00

Re: maximale Aufenthaltsdauer pro Jahr?

Beitragvon sidi » Mi 5. Sep 2018, 07:32

Danke, Alles gut. :)
meine Marokko-Fotos und Berichte:
http://www.marokko-erfahren.de
Benutzeravatar
sidi
 
Beiträge: 17
Registriert: Sa 6. Feb 2016, 21:41



Ähnliche Beiträge

Marokkoreise im Jahr 2010
Forum: Unsere Mitglieder auf Reisen
Autor: Rümdriewer
Antworten: 1
Aufenthaltsdauer KFZ
Forum: Einreise und Kraftfahrzeug
Autor: zenobia
Antworten: 4
Einreise PKW und ein halbes Jahr in Marokko lassen
Forum: Einreise und Kraftfahrzeug
Autor: martin
Antworten: 8
Ticketpreis in diesem Jahr
Forum: Autofähren
Autor: Lele
Antworten: 19
Frage zur Aufenthaltsdauer
Forum: Tourismus
Autor: baumeister
Antworten: 2

TAGS

Zurück zu Tourismus

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron