Neue Visagebühr




Neue Visagebühr

Beitragvon edith » Do 26. Feb 2015, 22:28

Idoumou schreibt:

Hi Edith. Please not that the visa fee became yesterday 120 € for one entry and 160 € for double entries. They increase it to like the same price that the Mauritanian citizens pay for the
shenguen visa. Best regards Idoumou

Man tut wirklich alles, um die Zahl der Touristen zu minimieren!
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2627
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

von Anzeige » Do 26. Feb 2015, 22:28

Anzeige
 

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon Benty » Do 26. Feb 2015, 22:51

Hallo,
wenn das wirklich der Preis für ein Shengen-Visum ist, dann sind die Europäer mit ihrer Kaufkraft vergleichsweise gut dran. Aber besonders clever ist es nicht, die Touris mit ihrem Geld auszusperren! LG Benty
Benty
 
Beiträge: 723
Registriert: Di 15. Mär 2011, 16:13
Wohnort: Deutschland

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon Florian » Do 12. Mär 2015, 19:50

Hallo,

das Mauretanienvisum ist teurer geworden:

Bild

Grüße
Florian
http://www.aepn.de
Florian
 
Beiträge: 60
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 13:55

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon Wolfgang » So 15. Mär 2015, 20:51

ich habe Idoumou gefragt, ob das so stimmt mit den noch höheren Kosten:

Hi dear Wolfgang. I just confirm that's not true!! All my best idoumou

Le phare du désert et Mauritanie assistance

Le Mar 15, 2015 à 18:20, Wolfgang Panzer <wolfgang@haus-ostseeblick.de> a écrit :
Hello my dear Idoumou,

in Ediths forum is standing, that the visa for Mauritania became once again a higher price: 30 days: 131,25 €, 90 days: 177,18 €

is this wright?
Der Virus Africanus hat schon so manchen erwischt. Auch nach mehreren und immer wieder kehrenden Besuchen des Kontinents bin ich immer noch genauso infiziert wie am Anfang. So sehr ich es auch versuche: ich krieg ihn nicht los!!! ;)

Viele Grüße
Wolfgang
Wolfgang
 
Beiträge: 273
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 19:57

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon Florian » Mo 16. Mär 2015, 09:55

Servus Wolfgang,

das von mir gepostete Bild ist ein Screenshot einer Mail der Mauretanischen Botschaft in Berlin an mich mit der Bitte meine Reisegruppe über die neuen Gebühren zu informieren, insofern bestehen keinerlei Zweifel an der Richtigkeit.

Schöne Grüße
Florian
Florian
 
Beiträge: 60
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 13:55

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon edith » Mo 16. Mär 2015, 10:20

Ich habe mit Idoumou telefoniert. Alle Aussagen sind richtig, man muss sie nur richtig verstehen.
Also, der Betrag für das Visum wurde auf 120 Euro erhöht, 160 bei zweimaliger Einreise. Dieser Betrag wird an der Grenze erhoben. Die Botschaft in Berlin schlägt eine Gebühr darauf, daher der erhöhte Betrag. Die Aussage von Idoumou auf Wolfgangs Email war halt ein wenig kurz und ließ Antworten offen.
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2627
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon Wolfgang » Mo 16. Mär 2015, 23:53

schönen Dank euch Beiden,

nun ist ja auch alles klar.

Ich bin mal gespannt, wer bereit ist soviel Geld für ein VISA auszugeben. Idoumou habe ich gebeten, bei den Verantwortlichen vorzusprechen, damit diese eher kein Geld für ein Visum verlangen. Das würde den Tourismus sicher mehr ankurbeln als die jetzige Gebühr. Nachdem es in Mauretanien auch so gut wie keine touristische Infrastruktur gibt, ist der Betrag aus meiner Sicht auch gewaltig hoch.

viele Grüße

Wolfgang
www.eareisen.de
Der Virus Africanus hat schon so manchen erwischt. Auch nach mehreren und immer wieder kehrenden Besuchen des Kontinents bin ich immer noch genauso infiziert wie am Anfang. So sehr ich es auch versuche: ich krieg ihn nicht los!!! ;)

Viele Grüße
Wolfgang
Wolfgang
 
Beiträge: 273
Registriert: Mo 9. Dez 2013, 19:57

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon edith » Mi 24. Jun 2015, 15:19

Das Visum gilt zwar immer noch, aber im Mauretanien kämpft die Tourismusindustrie ganz stark dafür, auch hier, wie im Senegal, das Visum abzuschaffen.
Drücken wir die daumen!
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2627
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon Heidi » Di 21. Jul 2015, 16:09

Hallo

ist noch immer so der Preis? oder hat sich was geändert? Bekommt man im Moment das Visum an der Grenze?
Danke, vielleicht hat jemand neue Infos....allen eine gute Reise lg. Heidi
Heidi
 
Beiträge: 8
Registriert: Sa 4. Jun 2011, 23:44

Re: Neue Visagebühr

Beitragvon edith » So 26. Jul 2015, 19:21

Der Preis ist noch unverändert und man bekommt das Visum weiterhin an der Grenze.
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2627
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

Nächste

TAGS

Zurück zu Tourismus

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron