Zustand Strasse R415/R410




Moderator: Thomas

Zustand Strasse R415/R410

Beitragvon Marokko_EK » So 17. Mär 2019, 16:30

Liebe Marokkofreunde
Ich möchte von Asilah über Ksar El Kebir nach Chefchaouen fahren.
Sind diese Strassen gut befahrbar und geteert?
Danke für Eure Antworten.
Grüsse
Hansjoerg
Marokko_EK
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 22:14

von Anzeige » So 17. Mär 2019, 16:30

Anzeige
 

Re: Zustand Strasse R415/R410

Beitragvon edith » Mo 18. Mär 2019, 01:44

Als ich zuletzt dort war ja, aber in Marokko weiß man schließlich nie. Doch sind dies Verkehrswege für die örtliche Bevölkerung und ich bin sicher, da ist kein Problem.
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2620
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

Re: Zustand Strasse R415/R410

Beitragvon Marokko_EK » Mo 18. Mär 2019, 23:16

Hallo Womo-Reisende
Bin heute die Strecke gefahren.
die R415 ist sehr gut und führt durch Landwirtschaftlich genutztes Gebiet. Die R410 wird zwischen Ksar El Kebir neu gebaut und ist Schotterstrasse bis Tatouft ab Tatouft wechselnde Verhältnisse (Schlaglöcher kurze Schotterabschnitte) geteert. Ab ca 30 Km vor Chefchaouen gute geteerte Strasse.
Strecke bietet wunderbare Aussichtspunkte auf die Berge u. Täler sowie See Barraget Makhazine.
Grüsse
Hansjörg
Marokko_EK
 
Beiträge: 6
Registriert: Fr 11. Jan 2019, 22:14

Re: Zustand Strasse R415/R410

Beitragvon edith » Mo 18. Mär 2019, 23:34

Danke für die Rückmeldung.
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2620
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

Zustand Strasse R415/R410

Beitragvon Frosch » Fr 1. Nov 2019, 12:31

Hallo zusammen,
bin die Strecke 91 das erste Mal gefahren, sehr reizvoll. Von Chefchaouen weiter nach Tanger allerdings kriminell.
Auf die Frage vom Polizeiposten in Chefchaouen, ob eine Weiterfahrt ok sei, sagte dieser: "Ja ok, aber die Türen zu lassen!"

Immer wieder wurden wir von Junkies (Dealer?) in Autos gestoppt, die uns Hasch verkaufen wollten. Das ging soweit, dass sie uns ausbremsten - bis ich einen in den Graben abgedrängt habe, da war Ruhe.

Ist das heute noch so? Wenn, dann würde ich nicht mehr allein fahren.

PS: Da der Zoll im Hafen von Tanger wohl informiert war, wurde unser Womo fast zerlegt. Mit Spürhund durchsucht und teilweise geröngt.(Heute wird im Hafen das ganze Womo geröngt!)
Da die Infos wohl weitergereicht wurden (Und im Pass ein Vermerk), der gleiche Zirkus im Hafen von Algeciras und später von Spanien nach Frankreich.
Dieses Spiel setzte sich die nächsten Jahre so lange fort, bis ich einen neuen Pass hatte.
Touristen sind Menschen, die in einem fremden Land nur blättern.
Benutzeravatar
Frosch
 
Beiträge: 11
Registriert: Di 29. Okt 2019, 11:34

Re: Zustand Strasse R415/R410

Beitragvon Thomas » Fr 1. Nov 2019, 15:44

Hallo Frosch,

die Haschischverkäufer in Rifgebirge sind manchmal lästig aber nicht gefährlich!
Man muß ihnen freundlich aber bestimment zu erkennen geben, dass man an einem Kauf nicht interessiert ist oder aber spassig sagen, dass der Wagen schon voll ist, dann lassen sie ab.
Man braucht natürlich keine Angst davor zu haben, dass man ungewollt etwas an oder ins Auto geklebt bekommt.
Kein Händler würde ein derartiges Risiko des Verlustes seiner Ware auf sich nehmen.
Geschmugglt wird professionell, z.B. in die Seitenwände von Booten eingebaut, u.s.w..
Es wartet niemand auf irgend welche Touristen bei denen man überhaupt nicht weiss wann sie im hafen übersetzen u.s.w..
Zudem werden die zahlreiche Fahrzeuge im Hafen mit Drogenhunden kontrolliert.
Dass Ihr zuvor im Rif gewesen seit weiss man im Hafen nicht.
Da wird kein Zoll informiert!
Es hat auch nichts mit Deinem Pass zu tun.
Es war entweder reiner Zufall oder Du bzw. Dein Fahrzeug sah für die Zöllner verdächtig aus.
Ältere Fahrzeuge, sowie Menschen mit bestimmtem Aussehen (lange Haare, unrasiert, Raucher) werden häufiger kontrolliert.
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 1052
Registriert: Di 15. Mär 2011, 22:00



Ähnliche Beiträge

Straße von Kiffa nach Ayoun el Latrous
Forum: Tourismus
Autor: Wolfi
Antworten: 0
Straße R704 durch die dadesschlucht
Forum: Routen und Strassen
Autor: cumulus
Antworten: 7
Drommedare entlang/auf der Straße
Forum: Tourismus
Autor: joske
Antworten: 2
Strasse Tata-Agadir Melloul-Taliouine
Forum: Routen und Strassen
Autor: tembo
Antworten: 3
Strasse Tafraoute - Tiznit - Sidi Ifni
Forum: Routen und Strassen
Autor: WOMOAUTO
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Routen und Strassen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron