R 401 Rabat, Qued-Zem, Beni-Mellal, Bin-el-Ouidane




Moderator: Thomas

R 401 Rabat, Qued-Zem, Beni-Mellal, Bin-el-Ouidane

Beitragvon mobilschr » Mo 21. Jan 2019, 22:31

Hallo
Planen gerade unsere Maroc-Tour und möchten mit Womo Ende Febr von Asilah zum Stausee Bin-el-Oudane fahren Camping . L`Eau de Vive .
Hätten uns die Strecke --Asilah- Autobahn bis Rabat, dann über die R401 nach Qued-Zem, Beni-Mellal und dann rauf zum Stausee nach Bin-el-Ouidane ausgesucht.
Meine Fragen:
-ist die Strecke an einem Tag zu schaffen? -
-ist die R401 problemlos zu zufahren ?
-gibt es bei Qued Zem einen Campingplatz, (finde im Buch (2018)von Edith keinen.) falls wir die Strecke nicht ganz schaffen ?
-ist der Stausee generell empfehlenswert zum ansehen (wollen dann weiter nach Marrakech,- Ouzoud-Wasserfälle waren wir schon mal)

Danke
mobilschr
 
Beiträge: 14
Registriert: So 11. Nov 2012, 20:04

von Anzeige » Mo 21. Jan 2019, 22:31

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Rabat
Forum: Sicherheit
Autor: Benty
Antworten: 7
Stellplatz Foum El Qued
Forum: Camping
Autor: Hangis
Antworten: 4
Qued Oum Fatma 
Forum: Camping
Autor: habari
Antworten: 6
Bin el Ouidane
Forum: Camping
Autor: edith
Antworten: 0
Azilal - Zaouia Ahansal - Cathedrale - Bin el Ouidane
Forum: Routen und Strassen
Autor: edith
Antworten: 7

TAGS

Zurück zu Routen und Strassen

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron