Kleiderkammer von Thomas Friedrich




Hier kann getragene Kleidung und sonstige nützlichen Dinge abgegeben werden zur Verteilung an bedürftige in Marokko

Moderator: Thomas

Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon edith » So 10. Jul 2011, 11:48

Thomas Friedrich hat auf seiner Farm in Ait Ouazzag ganz im Osten von Marokko eine Kleiderkammer für Bedürftige aufgebaut.
Wenn Sie mit einem geräumigen Fahrzeug anreisen, freuen sich die Bewohner, wenn Sie ein paar abgelegte Kleidungsstücke wie Jeans, T-Shirts oder Schuhe, auch Kindersachen mitbringen. In dieser weit abseits des Tourismus gelegenen Gegend sind die Menschen noch sehr dankbar dafür und können es gut gebrauchen. So kann man den recht armen Nomadenfamilien helfen, ohne zur Bettelei zu verführen. Auch sonstige weiter verwendbare Dinge werden dankbar angenommen, es kamen schon Medikamente, Nähmaschinen und Fahrräder und alles hat den richtigen Nutzer gefunden.
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2520
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

von Anzeige » So 10. Jul 2011, 11:48

Anzeige
 

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Bärbel » Mo 1. Aug 2011, 10:58

Vielleicht könnten diejenigen, die zu Thomas fahren und bereit sind, Spenden mitzunehmen, das hier vorher ankündigen? Dann kann man die Geschenke zu den Leuten bringen oder per Paket schicken?

Gruß, Bärbel
Bärbel
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 15. Mär 2011, 16:06

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Wolfi » Mo 1. Aug 2011, 11:09

Das ist eine sehr gute Idee, Bärbel. Wenn die Wintersaison kommt melden sich vielleicht einige.
Wolfi
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 169
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 16:03

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Jasmin » Mo 1. Aug 2011, 12:26

Mich würde interessieren welche Kleidung wirklich angebracht ist und was für Gebrauchgegenstände.
Ich habe meinen Kleiderschrank aussortieren müssen da mir vieles einfach nicht mehr passt möchte aber nicht
einfach irgendwas schicken oder selber beim nähsten Besuch mitbringen wenn es dann am Ende keine Verwendung findet.
Vielleicht kann Thomas uns ja so eine kleine Liste zusammenstellen was angebracht wäre und was nicht vor allem was Damenbekleidung betrifft.
Jasmin
 
Beiträge: 23
Registriert: So 12. Jun 2011, 19:35

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Wolfi » Mo 1. Aug 2011, 12:34

Liebe Jasmin,

von Thomas habe ich folgende Info:

Damenkleidung ist problematisch, da Frauen keine westlichen Röcke und Kleider anziehen. T-Shirts und Pullover sowie einfache Schuhe (keine Pumps) sind okay.
Männerkleidung kann eigentlich kaum verkehrt sein, Hosen, Jeans, Hemden, Pullover, Jacken, alles wird gebraucht. Und natürlich auch Schuhe.
Alles an Babykleidung, alles für Jungens, und bei Mädchen auch wieder beachten, dass es den Körper angemessen bedeckt. Auch Spielzeug wird gern angenommen.
Dann sind auch Papierblöcke oder Hefte, Kulis, Farbstifte für die Schule interessant.
Wolfi
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 169
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 16:03

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Jasmin » Mo 1. Aug 2011, 17:10

Lieber Wolfi
Ich danke dir für deine Info
So bin ich dann wenigstens auf der sicheren Seite das ich nicht falsche Sachen einpacke.

Liebe Grüsse Jasmin
Jasmin
 
Beiträge: 23
Registriert: So 12. Jun 2011, 19:35

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Thomas » Mo 1. Aug 2011, 21:38

Hallo Jasmin,

danke für Dein Interesse an unserer Keliderkammer!
Wolfi hat schon richtig geantwortet.
Modische westliche Damenkleidung benötigen wir kaum, ähnlich ist es auch mit großen Größen für Damen und Herren.
Am gefragtesten sind Jungensachen und kleine Herrengrößen, da diese den größten Verschleiß haben. Stabiele Schuhe, Sandalen und Sportschuhe sind ebenfalls gefragt.
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 976
Registriert: Di 15. Mär 2011, 22:00

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Bärbel » Mo 1. Aug 2011, 22:01

[quote="WolfiAuch Spielzeug wird gern angenommen.
Dann sind auch Papierblöcke oder Hefte, Kulis, Farbstifte für die Schule interessant.[/quote]

Hierzu kann ich immer wieder nur anmerken: bitte nicht wahllos an Kinder verteilen!
Gebt es lieber Thomas, auch wenn man dann nicht sieht, wie die Kinder sich freuen. Aber die Kinder werden von uns Touristen sonst zum Betteln und zur Aufdringlichkeit erzogen.

Gruß, Bärbel
Bärbel
 
Beiträge: 96
Registriert: Di 15. Mär 2011, 16:06

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Thomas » Di 2. Aug 2011, 09:23

Hallo Bärbel,

Du sprichts ein Riesenproblem an!
Wir hatten das Thema ja früher schon behandelt. Eine andere Folge des Verschenkens am Straßenrand sind Steinwürfe gegen nichtschenkende Touristen.
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 976
Registriert: Di 15. Mär 2011, 22:00

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Florian » Di 2. Aug 2011, 11:08

Hi Thomas,

wahrscheinlich haben wir bei der nächsten Rallye im Dezember einen LKW dabei, massig Platz für Klamotten und Ferngläser. Wenn es soweit ist, sag ich Dir Bescheid.

Grüße
Florian
http://www.aepn.de
Florian
 
Beiträge: 62
Registriert: Mi 16. Mär 2011, 13:55

Nächste


Ähnliche Beiträge

Agadir - Kleiderkammer von Astrid Demuth
Forum: Hilfsprojekte und Kleiderkammern
Autor: edith
Antworten: 13
Thomas
Forum: Sonstiges
Autor: edith
Antworten: 0
Personen Suche-Pössl mit Fahrrädern zu Thomas
Forum: Sonstiges
Autor: x19auto
Antworten: 11
Die Olivenfarm von Thomas
Forum: Tourismus
Autor: edith
Antworten: 0
Transportmöglichkeit zu Thomas gesucht
Forum: Tourismus
Autor: renate
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Hilfsprojekte und Kleiderkammern

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron