Kleiderkammer von Thomas Friedrich




Hier kann getragene Kleidung und sonstige nützlichen Dinge abgegeben werden zur Verteilung an bedürftige in Marokko

Moderator: Thomas

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Ducatopit » Di 17. Jul 2018, 19:57

meine Erfahrung aus zwei Reisen mit Womo ist : Es wird nicht nachgeschaut oder nachgefragt beim Grenzübertritt (in Tanger Med).
Alle meine Bekannten haben immer viel an Kleidern mitgenommen - es gab nie Probleme.
Schwierig war für uns die Verteilung, das heisst die Bedürftigkeit zu erkennen, weil man sicher auch die falschen Menschen ansprechen kann.
Deshalb glaube ich, es ist am besten, sich auf Thomas zu verlassen, der entsprechende Kontakte hat und kundig ist.
gute Reise wünscht
Pit
Ducatopit
 
Beiträge: 8
Registriert: So 4. Mär 2018, 22:15

von Anzeige » Di 17. Jul 2018, 19:57

Anzeige
 

Re: Kleiderkammer von Thomas Friedrich

Beitragvon Thomas » Di 17. Jul 2018, 21:57

Hallo Haije und Monica,

wenn es nach gebrauchter Kleidung für den privaten Gebrauch aussieht, gibt es keine Probleme.
Sind es aber große Mengen an neuer Kleidung und erweckt den Eindruck für einen gewerblichen Gebrauch, dann muß die Ware verzollt werden.

Bei gebrauchter Kleidung für Kleiderkammern gab es noch nie Probleme!
Beste Grüße,

Thomas

Weitere Informationen über meine Aktivitäten:
http://lmgtfy.com/?q=thomas+friedrich+marokko
Thomas
Kenner
Kenner
 
Beiträge: 913
Registriert: Di 15. Mär 2011, 22:00

Vorherige


Ähnliche Beiträge

Transportmöglichkeit zu Thomas gesucht
Forum: Tourismus
Autor: renate
Antworten: 1
Kontakt Thomas
Forum: Sonstiges
Autor: petitprinc
Antworten: 1
Personen Suche-Pössl mit Fahrrädern zu Thomas
Forum: Sonstiges
Autor: x19auto
Antworten: 11
Agadir - Kleiderkammer von Astrid Demuth
Forum: Hilfsprojekte und Kleiderkammern
Autor: edith
Antworten: 13
Die Olivenfarm von Thomas
Forum: Tourismus
Autor: edith
Antworten: 0

TAGS

Zurück zu Hilfsprojekte und Kleiderkammern

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron