Schlechter Diesel in Marokko




alles rund ums Kraftfahrzeug, Versicherung und die Einreise nach Marokko

Moderator: Thomas

Re: Schlechter Diesel in Marokko

Beitragvon Juli » Do 29. Nov 2018, 11:21

Ja, das stimmt. Ich würde sagen dass von der Strecke Laayoune bis Dakhla zumindest ein Drittel, wenn nicht knapp die Hälfte "Baustellen-Umgehungsstraße" ist. Ich bin ca 7,5 Stunden gefahren, davon denke ich auf jeden Fall drei auf nicht asphaltierter oder asphaltierter Straße sehr schlechten Zustands.
Dateianhänge
DSC_0224-551x980.JPG
DSC_0224-551x980.JPG (98.98 KiB) 58-mal betrachtet
DSC_0236-551x980.JPG
DSC_0236-551x980.JPG (109.37 KiB) 58-mal betrachtet
Juli
 
Beiträge: 8
Registriert: Do 22. Nov 2018, 20:40

von Anzeige » Do 29. Nov 2018, 11:21

Anzeige
 

Vorherige


Ähnliche Beiträge

DIESEL - Qualität
Forum: Technik rund ums Fahrzeug
Autor: wingbiker
Antworten: 17
Diesel verweigert
Forum: Tourismus
Autor: Walter 41
Antworten: 3
Diesel in Marokko - ab welcher Temp. Versulzung?
Forum: Technik rund ums Fahrzeug
Autor: MBVario
Antworten: 5
Algerischer Diesel
Forum: Technik rund ums Fahrzeug
Autor: Daimlerflo
Antworten: 4
Wasser im Diesel
Forum: Technik rund ums Fahrzeug
Autor: tilly
Antworten: 11

TAGS

Zurück zu Einreise und Kraftfahrzeug

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron