Camping Panorama bei Ouezzane




Informationen zu Campingplätzen in Marokko

Moderator: Thomas

Camping Panorama bei Ouezzane

Beitragvon edith » Sa 20. Feb 2016, 22:43

Mir ist es ziemlich wichtig, dass meine Leser immer die neuesten Informationen erhalten. So setze ich bei einer Neuauflage des Campingführers auch die Plätze hinein, die mir von Besuchern übermittelt wurden, allerdings seit dieser Ausgabe mit dem Hinweis "von der Autorin noch nicht besucht". So kann man gleich sehen, dass die Angaben noch nicht verifiziert wurden. So bald ich dann in die Gegend komme schaue ich mir den Platz an.
So auch in diesem Fall, CF 2016, Seite 71. Einige Deutsche waren ein paar Tage auf dem Platz, hatten dem Inhaber Mohammed geholfen und mir dann Nachricht gegeben. Ich habe mit Mohammed Kontakt aufgenommen, er spricht gut deutsch. Und habe dann die erhaltenen Angaben ins Buch gesetzt. Heute war ich dort.
EEin echter Schock. Die 10 Gästezimmer, für die er sogar Preise aufgeführt hat, sind noch nicht richtig angefangen, der Platz ist eigentlich ein Garten und die Einfahrt so schmal, dass man mit Wohnmobil absolut nicht reinkommt. Mit meinem Land Rover ging es gerade so. Die Sanitäranlagen sind primitiv und schmutzig. Mohammed ist sehr nett, die Lage ist schön und man erlebt dort eine sehr ursprüngliche Rif-Bauern-Landschaft. Die Einträge im Gästebuch waren durchaus positiv. Aber man muss wissen, worauf man sich einstellen muss. Hier nun mein abgeänderter Text:

Panorama, Rmila, N34 45.024 W05 28.695, Tel. 0627 – 03 01 63, 0661 – 85 97 74, http://panorama900.skyrock.com, coopalghad@gmail.com. Anfahrt: 3 km südlich von Ouezzane die R 408 nach Zoumi fahren. Die Anfahrt ist gut beschildert, aber die Abfahrt von der kleinen Teerstraße zum Platz ist so eng, dass im Moment höchstens ein VW-Bus oder ein 4x4 durchkommt, keinesfalls ein Wohnmobil. Dies soll geändert werden.
Mohammed, der gut deutsch spricht, hat inmitten seines großen Obstgartens mit Weintrauben, Aprikosen, Feigen und Oliven begonnen, einen Campingplatz herzurichten. Noch ist viel zu tun. Die Flächen sind weder eben noch weisen sie einen festen Untergrund auf, aber jeder Platz hat ein Wasserbecken und Stromanschluss. Im Haus gibt es für Männer und Frauen je einen sehr einfachen Sanitärbereich mit 2 Stehklo und 2 Duschen, noch ist das Wasser nicht warm. Davor ist ein kleiner Salon, wo man auch etwas speisen kann. Von der Terrasse bietet sich ein weitläufiger Blick über die herrliche Natur. Die Produkte der Farm können gekauft werden. Mohammed hat noch wenig Erfahrung im Campergeschäft und hat seine Preise zu hoch angesetzt, er bietet ja keinerlei Komfort. Aber einen sehr freundlichen Empfang und die Möglichkeit, das einfache Leben der Rifbauern kennenzulernen. Am Samstag ist in Sidi Redouane ein sehr interessanter Markt. In der Zukunft sollen auch Zimmer gebaut werden. Es gibt kein Wi-Fi, aber das Modem geht.
Diese Preise wurden nun abgesprochen: Wohnmobil mit 2 Personen 50 DH, Strom 10 DH, Dusche 10 DH. (2016)
Allzeit gute Reise
Edith
www.mobilunterwegs.eu
edith
Administrator
Administrator
 
Beiträge: 2620
Registriert: Di 8. Mär 2011, 19:22

von Anzeige » Sa 20. Feb 2016, 22:43

Anzeige
 


Ähnliche Beiträge

Ouezzane Motel Rif
Forum: Camping
Autor: wulf
Antworten: 1

TAGS

Zurück zu Camping

Wer ist online?

0 Mitglieder

cron